Mittwoch, 25. April 2012

Ein kurzer Gang durch Mainz

Anlässlich der JAX, der Java Technologie Konferenz, war ich 2 Tage in Mainz. Die Gelegenheit habe ich natürlich genutzt um vor, zwischen und nach den Veranstaltungen ein paar kleine Touren durch die Innenstadt zu machen. Das Wetter war so lala und viel Zeit war auch nicht, also habe ich mich auf den Stadtkern rund um den Rhein beschränkt. Halt alles im Radius von ca. 2-3 km rund um die Rheingoldhalle, wo die Konferenz statt fand.


Wie man sieht war es meistens bedeckt. Ob das was mit einer Eigenart zu tun hat, die mir aufgefallen ist? Ich meine die Farbe Rot! Ich fand die dominierend Farbe in Mainz war Rot. Fast an jedem Gebäude fanden sich rote Steine.

Nicht immer so eindeutig wie hier...

aber egal wo hin ich meine Knipse auch gehalten habe, Rottöne waren überall im Sucher.


Ihr könnt ja selber entscheiden, ob ich nur "Rot gesehen" habe oder ob es wirklich viel Rot dort gab...außer bei den Schwarzweißaufnahmen natürlich ;)

http://www.gstoever.de/fotos/mainz/

In diesem Sinne, viel Spaß in der "Roten Stadt".